Was ist die SRS-Datei? (Und wo ist es?) - Wie Man

Was ist die SRS-Datei? (Und wo ist es?)

Wenn Sie noch nicht geraten haben, ist SRS die Sende- und Empfangseinstellungsdatei. Es enthält die Konfigurationen des Dialogfelds "Senden und Empfangen", das angezeigt wird, wenn Sie die Tastenkombination Strg + Alt + S drücken. Ich habe keine Ahnung, was dazu führt, dass es beschädigt wird, aber durch Löschen (oder Umbenennen) wird das Problem behoben. Outlook erstellt beim Neustart eine neue mit den Standardeinstellungen.

3 Schritte insgesamt

Schritt 1: Löschen Sie die SRS

Weisen Sie häufig an, "SRS zu löschen", um Probleme beim Senden und Empfangen zu beheben, insbesondere wenn Outlook abstürzt, wenn Sie versuchen, das Menü "Senden und Empfangen" anzuzeigen oder ein Senden und Empfangen auszuführen

Schritt 2: Löschen oder Umbenennen der Datei?

Datei löschen oder umbenennen? In den meisten Fällen hat der Benutzer im Dialogfeld "Senden und Empfangen" nicht viele Anpassungen konfiguriert. Das Löschen der Datei ist also in Ordnung, auch wenn sich herausstellt, dass dies nicht das Problem war. Wenn Sie viele Anpassungen an den Sende- und Empfangseinstellungen vorgenommen haben, können Sie sie umbenennen, bis Sie das Problem festgestellt haben. Wenn das Problem nach dem Neustart von Outlook weiterhin besteht, war es nicht die SRS-Datei.

Schritt 3: Standort

Der SRS befindet sich im Outlook-Ordner "Roaming" unter Ihrem Windows-Benutzerkonto.
In Vista und Windows7 ist der SRS auf
C: Benutzer Benutzername AppData Roaming Microsoft Outlook

Verwenden Sie unter Vista oder Windows 7
% appdata% microsoft outlook

Sie können den Ordner, in dem sich die SRS-Datei befindet, ganz einfach öffnen, indem Sie einen einfachen Befehl in die Adressleiste des Windows Explorer eingeben. (Sie müssen es nicht eingeben - klicken Sie dreimal in das Feld, um den Befehl auszuwählen und anschließend zu kopieren und einzufügen.)