SharePoint - Freeze-Header - Wie Man

SharePoint - Freeze-Header

Wenn Sie in SharePoint die Kopfzeileninformationen in einer Liste einfrieren möchten, müssen Sie die Schritte unten angeben.

4 Schritte insgesamt

Schritt 1: Öffnen Sie den SharePoint Desginer

Navigieren Sie zu der bestimmten Ansicht, die Sie in der Liste ändern möchten.
1. Wenn Sie die Standardansicht "Alle Elemente" (allitems.aspx) nicht anpassen möchten, erstellen Sie eine neue Standardansicht
2. Möglicherweise möchten Sie Ihre Ansicht anpassen und das Elementlimit auf eine Zahl festlegen, die über dem Standardwert von 30 liegt. Überschreiten Sie nicht 5000. (Eine SharePoint-Einschränkung)
3. Öffnen Sie die Site in SharePoint Designer
4. Klicken Sie auf Listen und Bibliotheken und klicken Sie auf Ihre Liste
5. Klicken Sie auf die Ansicht, die Sie anpassen möchten
6. Klicken Sie auf der Registerkarte Start der Multifunktionsleiste auf die Schaltfläche Erweiterter Modus
7. Scrollen Sie im Codebereich nach unten und suchen Sie "" - Sie fügen Ihren Code zwischen diesem Tag und dem "" Tag ein
8. Kopieren Sie den Code von unten und fügen Sie ihn zwischen den beiden oben aufgeführten Tags ein
9. Bearbeiten Sie die folgende Zeile und ersetzen Sie Bikes durch den Namen Ihrer Liste
var SummaryName = "Fahrräder"

Hinweis: Zeigen Sie Ihre Listenseite an, verwenden Sie die View Source-Funktion des Browsers und suchen Sie nach "summary =". Kopieren Sie das Folgende einschließlich aller Leerzeichen. Wenn Ihre Liste Bikes heißt und keine Beschreibung definiert ist, finden Sie "Bikes". (Beachten Sie das Leerzeichen am Ende.) Wenn Ihre Liste eine Beschreibung enthält, finden Sie möglicherweise etwas wie "Fahrräder Dies ist eine Liste der zum Verkauf stehenden Fahrräder." (Beachten Sie die genaue Verwendung von Leerzeichen und das mögliche Vorhandensein einer Periode oder anderer Interpunktion.)

Ein anderes Beispiel: Die Standardbibliothek für freigegebene Dokumente hat den folgenden zusammenfassenden Namen: "Freigegebene Dokumente Geben Sie ein Dokument für das Team frei, indem Sie es dieser Dokumentbibliothek hinzufügen."

10. Passen Sie im Abschnitt die Höhe des Bildlaufbereichs Ihrer Liste an. Möglicherweise benötigen Sie hier einige Fehler und Fehler
#TTNlist
{
Höhe: 200px;
Überlauf-y: blättern! wichtig;
Überlauf-x: Auto
}
11. Speichern Sie Ihre Änderungen und testen Sie Ihre Ansicht

Schritt 2: Code

Der Code:

Funktion TTNListScroll ()

{

// Scrolling-Listencode von TechTrainingNotes.blogspot.com

// Bearbeiten Sie die nächste Zeile mit dem Kurznamen Ihrer Liste

var SummaryName = "Bikes 2";

var TTNmyTable;

var TTNListDiv = document.createElement ('div');

var TTNHeadingDiv = document.createElement ('div');

var tables = document.getElementsByTagName ("TABLE");

für (var i = 0; i<>

{

if (Tabellen [i] .summary == SummaryName)

{

TTNmyTable = Tabellen [i];

brechen;

}

}

if (TTNmyTable == undefined)

{

//

// Tabelle nicht gefunden!

// Vielleicht möchten Sie nach dem Test die nächste Zeile auskommentieren

alert ("table '" + SummaryName + "' nicht gefunden");

//

Rückkehr;

}

// Eine Kopie der Tabelle für den Überschriftenbereich erstellen

TTNHeadingDiv.appendChild (TTNmyTable.cloneNode (true));

TTNHeadingDiv.id = "TTNheading";

TTNListDiv.appendChild (TTNmyTable.cloneNode (true));

TTNListDiv.id = "TTNlist";

TTNListDiv.width = "100%";

// udpate die Seite

var TTNnode = TTNmyTable.parentNode

TTNnode.replaceChild (TTNHeadingDiv, TTNmyTable);

TTNnode.appendChild (TTNListDiv);

// Die Überschriftenzeile der Hauptliste ausblenden

TTNListDiv.childNodes [0] .rows [0] .style.visibility = 'hidden';

// das DIV für die Überschrift auf dieselbe Breite wie die Hauptliste setzen

TTNHeadingDiv.childNodes [0] .style.width = TTNListDiv.childNodes [0] .offsetWidth

}

// Aktualisieren Sie die Liste, nachdem die Seite geladen wurde

//_spBodyOnLoadFunctionNames.push("TTNListScroll ");

// oder rufen Sie die Funktion sofort auf

TTNListScroll ();

#TTNheading

{

Höhe: 28px;

Überlauf versteckt;

}

#TTNlist

{

Höhe: 200px;

Überlauf-y: blättern! wichtig;

Überlauf-x: Auto

}

Schritt 3: Wenn es nicht funktioniert

Wenn es nicht funktioniert:

Überprüfen Sie Ihren SummaryName! Es muss genau das sein, was im HTML der Ansichtsseite gefunden wird.

Versuchen Sie eine verzögerte Ausführung des Skripts…

Kommentieren Sie diese Zeile aus, indem Sie am Anfang zwei Schrägstriche hinzufügen:
// oder rufen Sie die Funktion sofort auf
TTNListScroll ();

Schritt 4: Code, den wir verwendet haben

// Leitung bereits vorhanden

Funktion TTNListScroll ()
{
// Scrolling-Listencode von TechTrainingNotes.blogspot.com
// Bearbeiten Sie die nächste Zeile mit dem Kurznamen Ihrer Liste
var SummaryName = "RACE Matrix";
var TTNmyTable;
var TTNListDiv = document.createElement ('div');
var TTNHeadingDiv = document.createElement ('div');
var tables = document.getElementsByTagName ("TABLE");

für (var i = 0; i
{
if (Tabellen [i] .summary == SummaryName)
{
TTNmyTable = Tabellen [i];
brechen;
}

}
if (TTNmyTable == undefined)
{

//
// Tabelle nicht gefunden!
// Vielleicht möchten Sie nach dem Test die nächste Zeile auskommentieren
alert ("table '" + SummaryName + "' nicht gefunden");

//
Rückkehr;
}

// Eine Kopie der Tabelle für den Überschriftenbereich erstellen
TTNHeadingDiv.appendChild (TTNmyTable.cloneNode (true));
TTNHeadingDiv.id = "TTNheading";
TTNListDiv.appendChild (TTNmyTable.cloneNode (true));
TTNListDiv.id = "TTNlist";
TTNListDiv.width = "100%";

// udpate die Seite
var TTNnode = TTNmyTable.parentNode
TTNnode.replaceChild (TTNHeadingDiv, TTNmyTable);
TTNnode.appendChild (TTNListDiv);

// Die Überschriftenzeile der Hauptliste ausblenden
TTNListDiv.childNodes [0] .rows [0] .style.visibility = 'hidden';

// das DIV für die Überschrift auf dieselbe Breite wie die Hauptliste setzen
TTNHeadingDiv.childNodes [0] .style.width = TTNListDiv.childNodes [0] .offsetWidth
}

// Aktualisieren Sie die Liste, nachdem die Seite geladen wurde
//_spBodyOnLoadFunctionNames.push("TTNListScroll ");
// oder rufen Sie die Funktion sofort auf
TTNListScroll ();

#TTNheading
{
Höhe: 48px;
Überlauf versteckt;
}
#TTNlist
{
Höhe: 800px;
Überlauf-y: blättern! wichtig;
Überlauf-x: Auto
}

// Linie bereits vorhanden