So laden Sie Ihre Dateien in das Spiceworks-Benutzerportal hoch - Wie Man

So laden Sie Ihre Dateien in das Spiceworks-Benutzerportal hoch

Schritt 1: Navigieren Sie auf Ihrem Spiceworks-Server zu C: Programme (x86) Spiceworks pkg gems spiceworks_public-. Erstellen Sie einen Ordner und benennen Sie ihn wie gewünscht (z. B. Dateien).

Schritt 2: Teilen Sie den Ordner, den Sie gerade in Schritt 1 erstellt haben, mit den entsprechenden Berechtigungen (z. B. Dateien). *** Beachten Sie, dass dieser Schritt kein Muss ist, aber das Hochladen von Dateien durch einen kürzeren Pfad erheblich vereinfacht. Wenn die Spiceworks-Version aktualisiert wird, müssen Sie den Freigabepfad nur einmal für alle Autoren aktualisieren.

Schritt 3: Kopieren und fügen Sie Ihre Datei direkt aus Ihrem Windows Explorer in die Freigabe ein. ( Servername Freigabename oder vollständiger UNC-Pfad)

Schritt 4: Erstellen Sie auf der Portal-Administrationsseite den Link. Stellen Sie sicher, dass der URL-Pfad (Servername / Ordnername / Dateiname) ist. *** Beachten Sie, dass der Pfad "Ordnername" verwendet, aber nicht "Freigabename", wenn sie anders sind.

Schritt 5: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Quelle", um zu ändern, wie der Link angezeigt wird. (Bearbeiten Sie den Text vor dem Tag)

Schritt 6: Veröffentlichen Sie es!

Es hat sehr gut für mich funktioniert.

Vielen Dank an "quickliketurtle" für den Hinweis auf den Serverpfad.