Festlegen von RDP-Verbindungen für die Authentifizierung bei der Domäne - Wie Man

Festlegen von RDP-Verbindungen für die Authentifizierung bei der Domäne

Manchmal, wenn Sie eine RDP-Verbindung für Benutzer einrichten, werden Sie feststellen, dass beim Doppelklicken auf das Symbol und Öffnen der Verbindung standardmäßig der lokale Computer und nicht die Domäne für die Authentifizierung verwendet wird. Sie können diese Standardeinstellungen nach Ihren Wünschen ändern, indem Sie Ihre RDP-Verbindung in NotePad öffnen und die folgenden Parameter am Ende der Liste hinzufügen.

2 Schritte insgesamt

Schritt 1: Öffnen Sie in NotePad

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die RDP-Verbindung, und wählen Sie Öffnen mit ... und anschließend NotePad.

Schritt 2: Sie sehen eine Liste mit Parametern. Fügen Sie am Ende der Liste Folgendes hinzu:

Domain: s:
Benutzername: s:

Dadurch wird die Standardauthentifizierung auf Domänenebene durchgeführt. Außerdem werden die Felder Name und Kennwort ausgeblendet.