Legen Sie die Standardanmeldungsdomäne mithilfe des lokalen Gruppenrichtlinienobjekts fest - Wie Man

Legen Sie die Standardanmeldungsdomäne mithilfe des lokalen Gruppenrichtlinienobjekts fest

Einige unserer Laptops wurden manuell so eingestellt, dass sie sich standardmäßig bei den lokalen Computerkonten anmelden. Dies wurde durchgeführt, um ein Leistungsproblem mit Office 2007 zu umgehen und Dokumente zu öffnen, wenn sie sich nicht im Domänennetzwerk befinden. Dies wurde inzwischen behoben. Befolgen Sie diese Anweisungen, um die Standardanmeldedomäne an ATLHQ zurückzugeben.

2 Schritte insgesamt

Schritt 1: Öffnen Sie den Editor für lokale Gruppenrichtlinien

Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung als Administrator
Geben Sie GPEDIT.MSC ein und drücken Sie die EINGABETASTE.

Schritt 2: Bearbeiten Sie die Computerkonfiguration

Unter Computerkonfiguration Administrative Vorlagen System Logon befindet sich eine Gruppenrichtlinie mit der Bezeichnung "Standarddomäne für Anmeldung zuweisen". Aktivieren Sie diese Richtlinie, geben Sie den Namen Ihrer Domain ein und Sie sind fertig.