Catalyst Control Center startet nicht mehr (Windows 7) - Wie Man

Catalyst Control Center startet nicht mehr (Windows 7)

Reparieren des Catalyst Control Center.

6 Schritte insgesamt

Schritt 1: Catalyst Control Center deinstallieren

Die Benutzerdefinierte Deinstallation starten und nur das Catalyst Control Center deinstallieren. Danach den PC neu starten.

Schritt 2: Registry Einträge löschen

- HKEY_CURRENT_USER / Software / ATI / ACE
- HKEY_LOCAL_MACHINE / Software / ATI / ACE

Schritt 3: Lokale Ordner löschen

- C: Programme ATI Technologies ATI.ACE
- C: Benutzer AppData Local ATI ACE.

Schritt 4: Montage Eintrag löschen

Unter C: Windows Assembly den Eintrag mit dem Schlüsseltoken "90ba9c70f846762e" über Rechtsklick und "Deinstalliren" entfernen.

Schritt 5: Catalyst Control Center installieren

Die Benutzerdefinierte Installation starten und nur das Catalyst Control Center installieren. Danach den PC neu starten.

Schritt 6: Neuinstallation von .NET-Framwork 2.0

Bei älteren Betriebssystemen empfiehlt AMD die Neuinstallation von .NET-Framwork 2.0.