Hängen Sie ISO-Images unter Linux ein - Wie Man

Hängen Sie ISO-Images unter Linux ein

So mounten Sie eine ISO-Image-Datei unter einem Linux-Betriebssystem

4 Schritte insgesamt

Schritt 1: Melden Sie sich als root-Benutzer an

Sie müssen sich als Root-Benutzer anmelden. Wenn Sie kein Root-Benutzer sind, wechseln Sie mit folgendem Befehl zum Root-Benutzer:

$ su -

Schritt 2: Erstellen Sie einen Einhängepunkt

Erstellen Sie das Verzeichnis, d. H. Den Einhängepunkt:

# mkdir -p / mnt / disk

Schritt 3: Montieren Sie das Bild

Verwenden Sie den mount-Befehl wie folgt, um die iso-Datei mit dem Namen disk1.iso einzuhängen:

# mount -o loop disk1.iso / mnt / disk

Schritt 4: Durchsuchen Sie den Bildinhalt

Wechseln Sie das Verzeichnis, um Dateien aufzulisten, die in einem ISO-Image gespeichert sind:

# cd / mnt / disk
# ls -l