Kartennetzwerklaufwerk - Nächster verfügbarer Buchstabe - Wie Man

Kartennetzwerklaufwerk - Nächster verfügbarer Buchstabe

In Windows gibt es zwei Befehle, um das nächste verfügbare Netzlaufwerk einer Maschine zuzuordnen.
Dies kann in Batchdateien nützlich sein, wenn Sie möglicherweise nicht wissen, welcher Laufwerksbuchstabe verfügbar ist.
Mit dem Befehl werden Sie auch auf dem zugeordneten Netzlaufwerk platziert.

Syntax:

Pushd Machine Sharefolder

Es versucht zuerst Z: zuzuweisen und arbeitet sich im Stapel nach oben.

Sie können auch Befehle verschachteln.

So entfernen Sie den Zuordnungstyp "popd"

4 Schritte insgesamt

Schritt 1: Drücken Sie die Zuordnung

c: meinordner> pushd localhost sharedfolder

Schritt 2: Die Eingabeaufforderung wird in das neu zugeordnete Laufwerk geändert

z: >

Schritt 3: Legen Sie das Mapping vom Stapel ab

z: > popd

Schritt 4: Zurück zur ursprünglichen Eingabeaufforderung

c: meinordner>

Sie können diese Befehle auch verschachteln. Mappings verhalten sich wie ein Stack, der als "last in first out" bezeichnet wird.