Exchange - Indexkatalogdateien im folgenden Status: fehlgeschlagen. - Wie Man

Exchange - Indexkatalogdateien im folgenden Status: fehlgeschlagen.

Datenbankkopie kann nicht aktiviert werden: Inhaltsindexkatalogdateien im Fehlerzustand

14. September 2010 Von Paul Cunningham 7 Kommentare
Wenn Sie eine Datenbankkopie in einer Exchange Server 2010-Datenbankverfügbarkeitsgruppe aktivieren, kann es zu einer Fehlermeldung kommen, dass Katalogindexdateien einen Fehler aufweisen.

——————————————————–
Microsoft Exchange-Fehler
——————————————————–
Die Datenbankkopie kann nicht aktiviert werden. Aktivieren Sie die Option "Datenbankkopie aktivieren".

Datenbankkopie aktivieren…
Gescheitert
Error:
Ein Active Manager-Vorgang ist fehlgeschlagen. Fehler: Die Datenbankaktion ist fehlgeschlagen. Fehler: Beim Versuch, die angegebene Datenbankkopie auf mögliche Aktivierung zu prüfen, ist ein Fehler aufgetreten. Fehler: Die Datenbankkopie "Postfachdatenbank 01" auf dem Server "ex1.exchangeserverpro.local" enthält Inhaltsindexkatalogdateien im folgenden Status: "Failed". [Datenbank: Postfachdatenbank 01, Server: EX2.exchangeserverpro.local]

Ein Active Manager-Vorgang ist fehlgeschlagen. Fehler: Beim Versuch, die angegebene Datenbankkopie auf mögliche Aktivierung zu prüfen, ist ein Fehler aufgetreten. Fehler: Die Datenbankkopie "Postfachdatenbank 01" auf dem Server "ex1.exchangeserverpro.local" enthält Inhaltsindexkatalogdateien im folgenden Status: "Failed".
Wenn Sie den Kopierstatus der Postfachdatenbank anzeigen, befindet sich der Inhaltsindex in einem fehlerhaften Zustand.

[PS] C: > Get-MailboxDatabaseCopyStatus | fl name, contentindexstate

Name: Postfachdatenbank 01 EX1
ContentIndexState: fehlgeschlagen

Name: Postfachdatenbank 02 EX1
ContentIndexState: HealthyUm das Problem zu beheben, aktualisieren Sie den Inhaltsindex auf dem Server, auf dem der Fehler aufgetreten ist.

[PS] C: > Update-MailboxDatabaseCopy "Postfachdatenbank 01 EX1" -CatalogOnly
Der Inhaltsindex sollte sich jetzt in einem einwandfreien Zustand befinden.

[PS] C: > Get-MailboxDatabaseCopyStatus | fl name, contentindexstate

Name: Postfachdatenbank 01 EX1
ContentIndexState: Gesund

Name: Postfachdatenbank 02 EX1
ContentIndexState: HealthyNachdem der Inhaltsindex fehlerfrei ist, können Sie versuchen, die Datenbankkopie erneut zu aktivieren.