So installieren Sie Red Hat auf Hyper-V - Wie Man

So installieren Sie Red Hat auf Hyper-V

Wenn Sie wie ich sind, ist die Unterstützung für Red Hat mit Windows fast Null! Glücklicherweise gibt es eine Lösung, die ich mit einer Technologie von Drittanbietern erarbeitet habe. Hoffentlich hilft dir das, wenn du spitze Haare hast, die sagen, dass dies morgen erledigt werden muss! (Haha)

Ich habe am Ende ein Word-Dokument mit einigen Screenshots eingefügt, falls es hilft.

7 Schritte insgesamt

Schritt 1: 1

* Besonderer Hinweis * Bei diesem Dokument wird davon ausgegangen, dass Sie das Flat-RedHat-System installiert haben und zum Desktop gelangen können. Dieses Dokument wurde auch mit RedHat 5.5 erstellt. Für andere Versionen können andere Schritte erforderlich sein.

Öffnen Sie eine Terminalsitzung auf Ihrer virtuellen Maschine, indem Sie die Taste F1 drücken und mit den Pfeiltasten zu Zubehör -> Terminal wechseln.
Wenn Sie sich innerhalb des lokalen Terminals befinden, aktivieren Sie root über den Befehl "su root". Nachdem Sie root eingegeben haben, geben Sie die Befehle wie unten gezeigt ein
wo ist depmod
echo $ PATH
ls –al / sbin / depmod
export PATH = $ PATH: / sbin

* HINWEIS * Bei diesen Befehlen wird die Groß- und Kleinschreibung beachtet! Beispiel: Whereis gibt nichts zurück, wohin der Befehl den richtigen Befehl zurückgibt.

Schritt 2: 2

Als Nächstes müssen Sie 2 ISO-Dateien herunterladen, damit die Integration ordnungsgemäß funktioniert:
http://www.microsoft.com/download/de/details.aspx?displaylang=de&id=11674
http://www.xen.org/products/archived/satori.html
Beides ist notwendig

Schritt 3: 3

Gehen Sie als Nächstes zum Anfang der Hyper-V-Leiste und klicken Sie auf "Medien", dann auf "DVD-Laufwerk" und dann auf "Einlegen".
Das erste Iso, das wir installieren werden, ist der Microsoft-Download (ich bin nicht sicher, ob die Reihenfolge wichtig ist, aber dies funktionierte für unser Setup). Navigieren Sie also zu Ihrem Speicherort und klicken Sie auf Öffnen.

Schritt 4: 4

Die nächsten Befehle kopieren die Informationen von der CD und fügen sie lokal in eine Dateistruktur ein.
mkdir / mnt / cdmount
mount / dev / cdrom / mnt / cdmount
mkdir / mnt / cdmount2
cp –r / mnt / cdmount / mnt / cdmount2
cd / mnt / cdmount2 / cdmount
./setup.pl Treiber
Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, werden Sie zum Neustart aufgefordert. Machen Sie weiter und machen Sie es.

Schritt 5: 5

Wenn der Neustart abgeschlossen ist, haben Sie noch keinen vollständigen Zugriff auf Ihre Maus (Keine Panik!), Aber wenn Sie die nächste ISO installieren, werden Sie!
Gehen Sie zurück zu Ihrer Hyper-V-Leiste und klicken Sie auf "Medien", dann auf "DVD-Laufwerk" und dann auf "Eject LinuxIC v2.iso". Dadurch wird das alte ISO entfernt und wir können das neue ISO einfügen.

Schritt 6: 6

Gehen Sie als letztes ein letztes Mal oben in Ihre Hyper-V-Leiste und klicken Sie auf "Medien", dann auf "DVD-Laufwerk" und dann auf "Diskette einlegen".
Dieses Mal werden wir nach inputvsc.iso suchen

Schritt 7: 7

Nun werden wir die CD mounten und lokal kopieren, genau wie bei der ersten ISO-Datei.
mount / dev / cdrom / mnt / cdmount
mkdir / mnt / cdmount3
cp –r / mnt / cdmount / mnt / cdmount3
cd / mnt / cdmount3 / cdmount
./setup.pl Treiber

* HINWEIS * Es kann sein, dass Sie sich möglicherweise darüber beklagen, dass Sie kein korrektes xorg-Paket haben, wenn Sie versuchen, setup.pl auszuführen. Wenn ja, geben Sie Folgendes ein:
yum install * Name des fehlenden Pakets einfügen *
(und natürlich sind die Sternchen oben nicht Teil des Codes)

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werden Sie zum erneuten Neustart aufgefordert. Machen Sie es weiter und wenn Ihr Server wieder online ist, haben Sie eine voll funktionsfähige Maus !!


How_To _-_ Integrate_RedHat_with_Microsoft_Hyper-V.doc

Red Hat kann ein wenig schmerzhaft sein, vor allem wenn Sie nur eine Tastatur und keine Maus haben, aber es ist möglich, sie in ein nützlicheres System umzuwandeln.

*** EDIT LOG ***
-12/30/2011 - Das Dokument und die Schritte zum Korrigieren eines Fehltyps in einem der Codebefehle wurden bearbeitet

-5/14/2012 - Das Anfangsdokument wurde bearbeitet, um eine spezielle Anmerkung zu x64-Bit hinzuzufügen. Musste 3 Tage lang mit x64 kämpfen, bevor ich diese Fallgrube fand!

-5/31/2012 - Das Dokument wurde überarbeitet, um einen "bemerkenswerten" Abschnitt zu enthalten, der weitere Tipps und Tricks enthält, die ich zu den x64-Systemen gefunden habe. Enthält einen Link zu dem Abschnitt am Anfang des Dokuments.

-7/17/2012 - Es wurde ein bemerkenswerter Punkt hinzugefügt, wie man die Systemzeit synchron hält, um "System Time Drift" zu verhindern.

-12/11/2012 - Ein Link in den Isos wurde aktualisiert, der als tot gemeldet wurde. (Danke, Bigbrain!)