Fixierung einer IP-Adresse von 0.0.0.0 - Wie Man

Fixierung einer IP-Adresse von 0.0.0.0

Gelegentlich erhält ein Computer möglicherweise eine IP-Adresse von 0.0.0.0 (durch die Verwendung von ipconfig bestätigt), obwohl DHCP in Ordnung ist und die Netzwerkverbindungen in Ordnung sind. Dieses Update umfasst das Ändern der Registrierung, sodass diese Schritte sorgfältig ausgeführt werden sollten. Informationen zum Sichern der Windows-Registrierung finden Sie im MS-Artikel 322756.

4 Schritte insgesamt

Schritt 1: Öffnen Sie den Registrierungseditor

Start -> Ausführen -> Regedt32

Schritt 2: Suchen Sie den folgenden Registrierungsschlüssel

HKEY_LOCAL_MACHINE System ControlSet001 Services DHCP

Schritt 3: Ändern Sie die DependOnService-Einstellungen

Doppelklicken Sie im rechten Bereich auf DependOnService, und stellen Sie sicher, dass der Datenwert Tcpip Afd NetBT ist

Schritt 4: Starten Sie die Maschine neu

Stellen Sie sicher, dass a) der DHCP-Dienst gestartet ist und b) das Gerät eine gültige IP-Adresse erhalten hat.