Entfernen Sie die Druckertreiber vollständig - Wie Man

Entfernen Sie die Druckertreiber vollständig

Manchmal müssen Sie die Druckertreiber vollständig entfernen, da möglicherweise seltsame Fehler / Konflikte / Einfrierungen usw. auftreten.

Befolgen Sie diese Schritte, um alle Spuren eines Druckertreibers schnell und sauber zu entfernen.

11 Schritte insgesamt

Schritt 1: Laden Sie das Kyocera Printer Deleter Utility herunter


Besuchen Sie http://www.kyoceramita.com.au/SUPPORT/Pages/LegacyUtilities.aspx und laden Sie das Dienstprogramm "Driver Deleter" herunter. Die neueste Version zum Zeitpunkt des Schreibens ist hier: http://www.kyoceramita.com.au/support/Legacy%20Utilities/Deleter.ZIP

Schritt 2: Entpacken und öffnen Sie die Anwendung


Entpacke die heruntergeladene .zip-Datei mit deinem Lieblingsprogramm (ich verwende 7-Zip) und öffne dann "deleter.exe".

Schritt 3: Warten Sie, bis alle Informationen erfasst sind


Dieser Schritt kann einige Minuten dauern, aber ich habe festgestellt, dass er manchmal einfriert. Wenn es länger als 10 Minuten so bleibt, schließen Sie die Anwendung mit dem roten Kreuz in der rechten oberen Ecke.

Schritt 4: Drucker aus der Druckerstruktur löschen


Erweitern Sie den Baum "Drucker", wählen Sie den Drucker aus, den Sie löschen möchten, und wählen Sie dann "Löschen" aus dem Menü "Aktionen".

Schritt 5: Starten Sie bei Bedarf neu


An diesem Punkt wird manchmal ein Neustart zum Entfernen aller Dateien verlangt. Wenn diese Meldung angezeigt wird, starten Sie Ihren PC neu und starten Sie das Printer Deleter-Dienstprogramm neu.

Schritt 6: Löschen Sie verwaiste Dateien


Erweitern Sie den Baum "Waisen", wählen Sie den Ordner "Dateien" und wählen Sie dann "Löschen" aus dem Menü "Aktionen".

Aus der Anwendungshilfedatei: Wenn Drucker manuell von Ihrem Computer gelöscht werden, bleiben möglicherweise Druckerdateien und Registrierungselemente zurück. Diese Elemente werden in der Waisenstrukturansicht angezeigt und sollten gelöscht werden, um Konflikte mit neuen Druckern zu vermeiden.

Schritt 7: Bestätigen Sie das Löschen von verwaisten Dateien


Wählen Sie "Ja", um das Entfernen verwaister Dateien zu bestätigen.

Schritt 8: Löschen Sie verwaiste Registrierungsdateien


Erweitern Sie den Baum "Waisenkinder", wählen Sie den Ordner "Registry" und anschließend "Löschen" aus dem Menü "Aktionen".

Schritt 9: Löschen der Registrierungsdateien bestätigen


Wählen Sie "Ja", um das Entfernen verwaister Registrierungsdateien zu bestätigen.

Schritt 10: Weitere Informationen finden Sie in der Hilfedatei


Wählen Sie "Hilfethema" aus dem Menü "Hilfe".

Schritt 11: Driver Deleter-Hilfe


In der Hilfedatei wird erläutert, was jedes Baummenü darstellt und wie die Dateien entfernt werden.

Dieses Dienstprogramm hat sich im Laufe der Jahre als lebensrettend erwiesen. Wenn Sie Probleme mit dem Drucker haben, sollten Sie nicht verwendete Druckertreiber und ihre verwaisten Dateien zuerst entfernen und anschließend die neuesten Druckertreiber für den gewünschten Drucker installieren.