Einrichten des Scrutinizer Top Interfaces Plugin - Wie Man

Einrichten des Scrutinizer Top Interfaces Plugin

Diese Anleitung soll Benutzern die erforderlichen Ressourcen zur Verfügung stellen, damit das Plug-In Scrutinizer NetFlow und sFlow Top Interfaces betriebsbereit ist. Um die NetFlow- und sFlow-Analyse für Spiceworks bereitzustellen, sind drei Dinge erforderlich:

- Scrutinizer v8.0.0
- NetFlow- und sFlow-fähige Router und Switches
- Spiceworks 'Scrutinizer Top Interfaces Plugin

3 Schritte insgesamt

Schritt 1: Laden Sie Scrutinizer v8 herunter und installieren Sie es

Unterstützung für das Spiceworks-Plugin in Scrutinizer v8.0.0 wurde hinzugefügt. Den Download-Link für Scrutinizer finden Sie hier: http://www.plixer.com/downloads/spiceworks-netflow-traffic-analyzer.php. Der Scrutinizer kann auf jedem Windows-Betriebssystem mit Windows XP oder höher installiert werden.

Wenn Sie Scrutinizer noch nicht kennen, schlage ich vor, "Was mache ich jetzt?" Video, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. http://media.plixer.com/screencasts/whatDoIdoNow/whatDoIdoNow/whatDoIdoNow.html

Schritt 2: Konfigurieren Sie NetFlow- und sFlow-fähige Router und Switches

Sobald der Scrutinizer installiert ist, beginnt er, auf Flüsse zu achten, die in den Server gelangen. Als Nächstes müssen Sie Ihre Netzwerkrouter und Switches konfigurieren, um Flussdaten an den Scrutinizer zu senden. Eine Liste der Geräte, die NetFlow und sFlow unterstützen, sowie die Konfiguration dieser Geräte finden Sie hier: http://www.plixer.com/products/netflow-sflow/configure-netflow-sflow.php.

Schritt 3: Fügen Sie das Scrutinizer Top Interfaces Plugin hinzu und konfigurieren Sie es

Nachdem Sie jetzt Flow-Daten in Scrutinizer gespeichert haben, ist es an der Zeit, das Plug-In für Scrutinizer Top Interfaces zu Ihrem Spiceworks-Dashboard hinzuzufügen. Sie finden das Plugin hier: http://community.spiceworks.com/plugin/441.

Nachdem Sie das Plugin hinzugefügt haben, müssen Sie es konfigurieren, indem Sie im Header des Plugins "Bearbeiten" auswählen und die IP-Adresse, den Benutzernamen und das Kennwort des Scrutinizer-Servers eingeben.

Nach dem Speichern der Einstellungen füllt sich das Scrutinizer-Plugin mit den Schnittstellen in Ihrem Netzwerk, die den meisten Datenverkehr passieren.

Hier bei Plixer International schätzen wir das Feedback unserer Benutzer. Wenn Sie Anmerkungen oder Fragen haben, können Sie diesen Beitrag kommentieren oder uns unter der Rufnummer 1-207-324-8805 anrufen.

Genießen!