Fix Sql Server-Fehler 18456 - So beheben Sie den Fehler bei der SQL-Anmeldung - Wie Man

Fix Sql Server-Fehler 18456 - So beheben Sie den Fehler bei der SQL-Anmeldung

Zusammenfassung: In diesem Blog wird die Methode zum Beheben des SQL-Serverfehlers 18456 beschrieben. Nachdem Sie den Blog gelesen haben, können Sie die Probleme mit verschiedenen Methoden beheben. Außerdem erhalten Sie Kenntnisse über die verschiedenen Faktoren, die für diesen Fehlercode verantwortlich sind.

Manchmal erhalten Sie den Fehlercode 18456, während Sie versuchen, eine Verbindung zum SQL-Server herzustellen. Dieser Fehler tritt auf, wenn Sie die falschen Anmeldeinformationen eingegeben haben, die für die Protokollierung beim SQL-Server erforderlich sind. Mit anderen Worten, Sie können sagen, dass der Benutzer keine Berechtigung oder das Recht hat, auf den SQL-Server zuzugreifen.

4 Schritte insgesamt

Schritt 1: Einführung in den SQL Server-Fehler 18456

Um den Server vor unbefugten Benutzern zu schützen, gibt es einige Einschränkungen für den Zugriff auf den SQL-Server. Daher wird die folgende Fehlermeldung angezeigt, wenn falsche Anmeldeinformationen vorhanden sind.
Anmeldung für Benutzer XYZ fehlgeschlagen. (Microsoft SQL Server, Fehler: 18456)
Sie benötigen also Administratorrechte für die Verwendung des SQL-Servers. Dazu können Sie auf den nachfolgenden Abschnitt Bezug nehmen. Bevor wir uns jedoch für die Lösung entscheiden, wollen wir die verschiedenen Ursachen untersuchen, die zu diesem Fehler führen.

Schritt 2: Ursachen verantwortlich für SQL Server Fehler 18456

Ich erwähne einige der Ursachen, die für das Auftreten dieses Fehlers verantwortlich sind, wenn Sie sich am SQL-Server anmelden. Es gibt verschiedene Ursachen für den SQL Server-Authentifizierungsfehler 18456:
• Die eingegebenen Anmeldedaten sind falsch oder existieren nicht.
• Sie haben ein falsches Passwort eingegeben oder das Passwort vergessen.
• Die Windows-Authentifizierung ist im Sicherheitsabschnitt aktiviert und der SQL Server kann den Benutzer nicht identifizieren.
• Das Passwort wird von einigen Hackern zurückgesetzt.
• Aufgrund des Virenangriffs werden die Passwörter zurückgesetzt.
• Die Datenbank wurde geändert und die Anmeldungen bleiben unverändert.
• Die Datenbank kann auch beschädigt werden, weil die Anmeldeinformationen ungültig sind.
Um diesen Fehler zu beseitigen, können Sie den nachstehenden Abschnitt befolgen.

Schritt 3: Manuelle Schritte zum Beheben des SQL Server-Fehlers 18456

Wenn Sie Zweifel haben, ob das Kennwort korrekt ist oder nicht, können Sie das Kennwort mithilfe von SQL Server Management Studio (SSMS) zurücksetzen. Folgen Sie den unten stehenden Schritten.
1. Gehen Sie im SSMS zu Logins und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Servername, und wählen Sie Eigenschaften.
2. Wählen Sie den Anmeldenamen und Sie können das Passwort auch zurücksetzen.
3. Sie können auch überprüfen, ob der Kennwortablauf aktiviert ist oder nicht. Wählen Sie dazu die Registerkarte Allgemein, und prüfen Sie, ob die Option Kennwortdurchlauf erzwingen aktiviert ist oder nicht.
4. Wechseln Sie zur Registerkarte Status und überprüfen Sie, ob das Konto gesperrt ist. Wenn das Konto nicht gesperrt ist, wird die Anmeldung deaktiviert.
5. Stellen Sie sicher, dass der Windows-Authentifizierungsmodus aktiviert ist. Wählen Sie die Datenbank aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften. Überprüfen Sie auf der Registerkarte Sicherheit den Abschnitt Serverauthentifizierung.
6. Wenn der Authentifizierungsmodus geändert wird, starten Sie SQL Server neu, damit Änderungen vorgenommen werden können.

Schritt 4: Automatisierte Lösung zur Behebung des SQL Server-Fehlers 18456

Ich denke, dass die obige Methode Aufmerksamkeit erfordert, während Sie jeden einzelnen Schritt verfolgen. Wenn Sie einen einzelnen Fehler begehen, kann der Reparaturvorgang fehlschlagen. Die Verwendung eines SQL Database Recovery-Tools von Drittanbietern kann das Problem der Authentifizierung des Benutzers beheben und Sie können die Daten der SQL-Datenbank mühelos abrufen.

Ich denke, durch das Lesen dieses Blogs können Sie den SQL Server-Fehler 18456 leicht beheben. Das Problem aufgrund falscher Anmeldeinformationen und Authentifizierung kann durch die besprochenen Methoden gelöst werden.