Kopieren Sie eine MSSQL 2008-Datenbank nach 2005 - Wie Man

Kopieren Sie eine MSSQL 2008-Datenbank nach 2005

Wir sind auf dieses Problem gestoßen, indem wir keine Website gehostet haben, die wir entworfen haben. Wir haben ihnen gesagt, welche Voraussetzungen für das Projekt gelten, aber sie ignorierten und kauften trotzdem eine alte MSSQL-Kopie. Also habe ich eine .bak-Datei der Datenbank erstellt und an sie gesendet. Das einzige Problem ist, dass die Abwärtskompatibilität nicht funktioniert. In Englisch können Sie keine a.bak-Datei von MSSQL 2008 verwenden und sie bis 2005 wiederherstellen. Aber hier ist, wie Sie dies tun können .....

5 Schritte insgesamt

Schritt 1: Öffnen Sie die Datenbank, die Sie 2008 verschieben möchten

Stellen Sie eine Verbindung zum SQL-Manager her und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Datenbank, die Sie verschieben möchten. Gehe zu Aufgaben und generiere Skripte.

Schritt 2: Der Assistent zum Generieren und Veröffentlichen von Skripts wird geöffnet

Klicken Sie auf "Weiter". Dann wird ein Popup-Fenster angezeigt, in dem Sie gefragt werden, was Sie als Skript verwenden möchten. Wählen Sie die gesamte Datenbank und alle Datenbankobjekte aus.

Schritt 3: Auf der nächsten Seite werden die Skriptoptionen festgelegt (Sie müssen dies sorgfältig lesen).

Behalten Sie den Ausgabetyp als Standard bei.
Wählen Sie aus, wo Ihre .SQL-Datei gespeichert werden soll. .
Vergewissern Sie sich, dass als Unicode-Text speichern festgelegt ist.

Klicken Sie jetzt auf Erweitert und stellen Sie sicher, dass die Datentypen für das Skript auf Schema und Daten festgelegt sind (der Standard ist nur Schema).

und wie brandon darauf hinweist, möchten Sie vielleicht sicherstellen, dass die
Skripts für die Serverversion sind auf 2005 eingestellt

Klicken Sie dann auf Weiter

Schritt 4: Zusammenfassungsseite

Die übliche SQL Manager-Übersicht zeigt Ihnen, was Sie gerade tun werden.

Weiter klicken.

Das Skript wird generiert und Sie können auf Fertig stellen klicken.

Schritt 5: Einrichten der Datenbank auf 2005

Ich gehe davon aus, dass Sie die .sql-Datei auf den SQL Server 2005 verschoben haben. Was Sie jetzt tun, ist der leichte Teil. Führen Sie dieses Skript wie jede andere Abfrage aus der Master-Datenbank aus.

offener sql manager,

Klicken Sie auf neue Abfrage

öffne deine .sql-Datei in einem Texteditor (ich verwende notepad ++)

Stellen Sie sicher, dass Sie das .SQL-Skript bearbeiten, damit die .MDF- und .LDF-Dateien in die richtigen Verzeichnisse aufgenommen werden.

Speichern Sie die am Skript vorgenommenen Änderungen.

Wählen Sie das gesamte Skript im Editor aus

Kopieren Sie dann den Inhalt in den neuen Abfrageabschnitt des Managers.

Klicken Sie dann auf Ausführen

Wallah, Sie haben jetzt manuell getan, was Microsoft Ihnen nicht leicht macht.

:)

Ich hätte nie gedacht, dass ich auch auf dieses Thema stoßen würde, aber jetzt, da ich herausfand, dass das Rad gerade herausgefunden hatte, würde ich es teilen.