So erstellen Sie eine Batchdatei für die Netzlaufwerkszuordnung - Wie Man

So erstellen Sie eine Batchdatei für die Netzlaufwerkszuordnung

In einer Active Directory 2008-Umgebung können Sie dies tun, aber manchmal funktioniert es nicht ganz so, wie Sie es erwartet haben, besonders unter Windows XP. Daher ist es manchmal einfacher, eine Batchdatei einzurichten, um ein zugeordnetes Netzlaufwerk für alle Benutzer einer bestimmten Workstation schnell und einfach einzurichten.

2 Schritte insgesamt

Schritt 1: Öffnen Sie den Editor

Mit dem Befehl NET USE können Sie ein zugeordnetes Netzlaufwerk einrichten. Es wird folgende Syntax verwendet:

Nettonutzung

Sie ersetzen die Variablen durch Ihre Laufwerksinformationen:

net use F: Server Dateien

Und voila, da ist dein grundlegendes Skript.

Speichern Sie die Notepad-Datei als .bat

Schritt 2: Fügen Sie Ihrem Skript Schalter hinzu

Sie können Ihrem Skript Schalter für verschiedene Optionen hinzufügen, z.

/ delete - um ein zugeordnetes Laufwerk zu löschen
/ persistent: yes / no, um das Laufwerk beim Anmelden erneut zu verbinden

Ich persönlich lasse es so wie es ist und füge einfach eine weitere Zeile hinzu:

del .bat

Auf diese Weise lege ich es in den Startordner eines Benutzers und es wird einmal ausgeführt, und das war's.

Das ist alles

Dieser einfache Weg hat mir viel Mühe erspart, verschiedene Laufwerke auf verschiedenen Benutzeranmeldungen abzubilden.