Importieren und Exportieren einer Sharepoint-Site - Wie Man

Importieren und Exportieren einer Sharepoint-Site

Vor kurzem hatte ich einen Grund, eine Sharepoint Moss 2007-Site auf einen neuen Host zu migrieren. Ich hatte Backup und Restore ausprobiert, stieß jedoch auf verschiedene Probleme. Dies sind die Schritte, die ich unternommen habe, um sie zu lösen.

http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc262759(v=office.12).aspx

5 Schritte insgesamt

Schritt 1: Richten Sie eine leere Sharepoint Moss 2007-Site ein

Installieren Sie auf Ihrem neuen Server Moss 2007. Denken Sie daran, dass Sie, um 2008 R2 ausführen zu können, Slipstream in den neuesten Updates (SP2-Update, denke ich) enthalten müssen.

Ich habe einen neuen Server in derselben Domäne eingerichtet, sodass meine Dienstanmeldungen und Farmanmeldeinformationen alle gleich blieben.

Schritt 2: Zuerst habe ich versucht, eine Site als Vorlage zu speichern.

http://ramakrishnaraja.blogspot.com/2007/08/site-is-too-large-to-save-as-template.html

Schritte, um eine Site als Vorlage zu speichern, aber sie war zu groß (ca. 8 GB).

Schritt 3: Exportieren der Site

Glücklicherweise zeigte ein Folgeartikel, wie die Site exportiert und importiert wird. Ich fand das eine sehr schmerzlose Art, die Site zu migrieren.

http://blogs.technet.com/b/sharepointcomic/archive/2008/11/18/failure-decompressing-data-from-a-cabinet-file.aspx

Schritt 4: Importieren Sie die Site

Ich bin über die Site auf den neuen Server geflattert (schneller als eine Netzwerkkopie aus irgendeinem Grund, meine vpn-Geschwindigkeit ist nicht die beste, aber ftp auf die öffentliche ip hat gut funktioniert. Ich habe Filezilla temporär dafür eingerichtet.

http://blogs.technet.com/b/sharepointcomic/archive/2008/11/18/failure-decompressing-data-from-a-cabinet-file.aspx

Schritt 5: Site-Vorlagen

Wenn Sie über benutzerdefinierte Websitevorlagen verfügen, müssen diese vor dem Import in Ihre neue Sharepoint-Site geladen werden, andernfalls schlägt der Vorgang fehl.

Das ist es!