Nehmen Sie an einer Webkonferenz teil - Wie Man

Nehmen Sie an einer Webkonferenz teil

Die Teilnahme an einer Webkonferenz kann beim ersten Mal ein nervenaufreibendes Erlebnis sein.

7 Schritte insgesamt

Schritt 1: Vorausplanen

Stellen Sie vor der Konferenz sicher, dass keine Zeitzonenkonflikte bestehen, und informieren Sie alle Teilnehmer über Datum, Uhrzeit und Dauer der Konferenz. Stellen Sie alle im Voraus benötigten gedruckten Materialien oder E-Mail-Dokumente bereit.

Schritt 2: Webkamera: Winkel, Fokus und Bewegung

Stellen Sie sicher, dass die Webkamera so ausgerichtet ist, dass Sie sich in der Mitte des Bildschirms befinden und etwas Kopffreiheit haben (ca. 10%).

Schritt 3: Mikrofone, Lautsprecher und Kopfhörer

Vermeiden Sie Rückkopplungen, spielen Sie mit Mikrofon und Lautsprechern oder Kopfhörern, um den besten Klang zu erzielen. Wenn Sie ein Headset-Mikrofon und Ohrhörer verwenden, vergewissern Sie sich, dass sie Ihr Gesicht nicht blockieren.

Schritt 4: Kleidung - Kleid für den Erfolg

Es ist besser, einfarbige Farben zu tragen, nicht wilde oder ausgefallene Muster. Gedämpfte Farben wie Grau und Blau, keine leuchtenden Rottöne oder Gelbtöne.

Schritt 5: Bedenken bezüglich der Beleuchtung

Vermeiden Sie Blendung durch offene Fenster und legen Sie Licht eher nach vorne als nach hinten. Licht von hinten bringt Sie in Schatten. Richten Sie die Lichter auch nicht direkt auf die Webkamera.

Schritt 6: Telefone

Wenn Sie für die Konferenz ein Telefon verwenden, versuchen Sie es mit einem Headset-Modell, damit das Telefon Ihr Gesicht nicht blockiert.

Schritt 7: Testen Sie die Software

Gewöhnen Sie sich an die Funktionsweise der Software, bevor Sie sie für eine Konferenz verwenden. Viele Programme haben kostenlose Testversionen. Nutzen Sie diese Probezeit, um sich an die Software zu gewöhnen.

Machen Sie Ihre Webkonferenz zum Erfolg
Machen Sie sich vor allen Konferenzen aus, um sicherzustellen, dass Sie deutlich gesehen und gehört werden. Übungsläufe aller Präsentationen, die in die Konferenz aufgenommen werden. Legen Sie eine bestimmte Endzeit für die Konferenz fest (in der Regel maximal 1 Stunde). Bleiben Sie beim Thema und beschränken Sie die Fragen auf das, was diskutiert wird. Planen Sie Fragen und Antworten, und halten Sie sich daran. Halten Sie Folien oder Präsentationen auf der einfachen Seite - keine ausgefallenen Übergänge. Teilen Sie den Teilnehmern vorab mit, ob die Konferenz aufgezeichnet wird.