Erstellen wiederkehrender Tickets mit Windows 2008 Task Scheduler - Wie Man

Erstellen wiederkehrender Tickets mit Windows 2008 Task Scheduler

Wir führen Spiceworks unter Windows 2008 Server R2 aus und verwenden den Scheduler (und die Tickets Anywhere-Funktion von Spiceworks) zur Verwaltung wiederkehrender Tickets. Hier sind die grundlegenden Schritte:

10 Schritte insgesamt

Schritt 1: Melden Sie sich als Administrator am Spiceworks-Server an.

Sie können diese Schritte wahrscheinlich als Sie selbst anmelden, aber ich empfehle, sie unter einer zentralen ID zu halten, damit Zugriff und Verwaltung nicht auf eine Person beschränkt sind.

Schritt 2: Öffnen Sie den Scheduler.


Gehen Sie auf dem Spiceworks-Server zu Start, Verwaltung, Taskplaner.

Schritt 3: Klicken Sie auf den Ordner Taskplaner-Bibliothek.

Schritt 4: Wählen Sie unter Aktion die Option Basisaufgabe erstellen aus.

Beachten Sie, dass Sie unter Aufgabe erstellen mehr tun können, wenn Ihr Prozess komplexere Regeln erfordert.

Schritt 5: Geben Sie einen Namen und eine Beschreibung für die Aufgabe ein.


Schritt 6: Wählen Sie den Zeitplan oder das Ereignis für die E-Mail aus.


In diesem Fall richten wir eine monatlich wiederkehrende E-Mail ein.

Schritt 7: Identifizieren Sie die Details für den Auslöser.


- Wählen Sie das Startdatum und die Uhrzeit aus.
- Bestimmen Sie die Besonderheiten der Frequenz. In dem gezeigten Beispiel wird die E-Mail jeden Monat und am ersten Samstag des Monats generiert.

Schritt 8: Wählen Sie als auszuführende Aktion "E-Mail senden".


Schritt 9: Füllen Sie die E-Mail aus.


- In meinem Fall schicke ich es von mir selbst, aber es könnte von jeder legitimen E-Mail-Adresse stammen.
- Die E-Mail-Adresse, mit der Spiceworks verlinkt ist, muss "An" gehen.
- Der Betreff und der Text können beliebig sein. Ich verwende die Tickets Anywhere-Funktion, um "Ich" (den Benutzer im Feld "Von") zuzuweisen. Es kann auch zum Einstellen anderer Parameter von Tickets Anywhere verwendet werden.
- Sie müssen den SMTP-Server identifizieren, bevor Sie fortfahren können.

Schritt 10: Überprüfen Sie den Bildschirm Zusammenfassung und klicken Sie auf Fertig stellen.


Es ist so einfach und sehr mächtig. Jetzt werden meine regelmäßigen Compliance-Überprüfungsaufgaben zu Tickets, die mir automatisch zugewiesen werden. So bekomme ich die Erinnerung, die ich brauche, und die Dokumentation, die Auditoren lieben. Wir verwenden dies auch gerne für wiederkehrende Aufgaben und Erinnerungen an Serviceverträge (die für uns besser sind als die Spiceworks-Alarme für IT-Services).