Fixiere Usernamen in Office365, die umgedreht wurden - Wie Man

Fixiere Usernamen in Office365, die umgedreht wurden

Wenn Sie wie ich sind, verwenden Ihre Benutzer nicht den Standard-Benutzernamen [email protected] in o365. Microsoft ändert ständig, wie Sie dies festlegen und von AD mit einem anderen internen Domänennamen synchronisiert werden manuell und durch Powershell

Ich hatte auch meine gesamte userbase mehrmals umgedreht, als ich eine Domain hinzufügte und eine Synchronisierung anhalten und starten wollte

3 Schritte insgesamt

Schritt 1: Installieren Sie das AzureAD-Modul in POWERSHELL

Führen Sie Powershell als Administrator aus und führen Sie den folgenden Befehl aus

Installationsmodul AzureADPreview

Möglicherweise müssen Sie ein paar Mal Ja sagen, wenn Sie die folgenden Typmeldungen erhalten

NuGet-Anbieter ist erforderlich, um fortzufahren
Für PowerShellGet muss die NuGet-Providerversion '2.8.5.201' oder neuer für die Interaktion mit NuGet-basierten Repositorys verwendet werden. Das NuGet
Der Provider muss unter 'C: Programme PackageManagement ProviderAssemblies' oder verfügbar sein
'C: Benutzer Benutzername AppData Local PackageManagement ProviderAssemblies'. Sie können das NuGet auch installieren
Provider durch Ausführen von 'Install-PackageProvider -Name NuGet -MinimumVersion 2.8.5.201 -Force'. Möchten Sie PowerShellGet?
Jetzt den NuGet Provider installieren und importieren?
[Y] Ja [N] Nein [S] Anhalten [?] Hilfe (Standardeinstellung ist "Y"): Y

Nicht vertrauenswürdiges Repository
Sie installieren die Module aus einem nicht vertrauenswürdigen Repository. Wenn Sie diesem Repository vertrauen, ändern Sie sein
Wert für InstallationPolicy durch Ausführen des Cmdlets Set-PSRepository. Sind Sie sicher, dass Sie die Module von installieren möchten?
"PSGallery"?
[Y] Ja [A] Ja für alle [N] Nein [L] Nein für alle [S] Suspendieren [?] Hilfe (Standardeinstellung ist "N"): Y

Schritt 2: Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem o365 AzureAD her

in Powershell-Typ

Connect-AzureAD

Ein Anmeldebildschirm sollte angezeigt werden. Geben Sie Ihre Anmeldung und Ihr Kennwort für das 365-Administratorkonto ein

Mieter der Kontenumgebung
------- ----------- ------
[email protected] AzureCloud% Ihre Tennant-Info%

Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, habe ich festgestellt, dass dies auf zwei verschiedenen Installationen geschehen ist. Ich musste zwischen dem Installieren und Verwenden des Powershell-Moduls ein paar Minuten warten

Schritt 3: Ändern des Anmeldenamens der Benutzer

Wenn Sie jetzt bei AzureAD angemeldet sind, können Sie den Benutzernamen für die Anmeldung mit dem folgenden Befehl ändern

Set-AzureADUser -ObjectId [email protected] -UserPrincipalName [email protected]äne.com

Wenn Sie mehrere Benutzer ausführen müssen, können Sie sie in Notepad (oder Notepad ++) einrichten. Kopieren Sie sie und fügen Sie sie in ein Bündel ein, solange Sie für jede Benutzerinformation eine neue Zeile in Notepad beginnen

Überprüfen Sie Ihre Benutzernamen im Teil [email protected], da AzureAD dies bei falscher Schreibweise akzeptiert

Mit Micososft, der die Office 365- und AzureAd-Produkte noch weiterentwickelt, bin ich mir nie sicher, wann ich das beheben werde, aber hoffentlich haben sie immer einen Powershell-Weg, da dies viel schneller ist, und wenn ich mich mit Azure voll verbünden kann, habe ich keine Probleme mehr, aber das ist 2 größere Projekte entfernt

Ich führe eine Liste aller meiner Benutzer und ihrer Skriptlinie, um die Login-Namen zu ändern, die zum Einfügen in Powershell eingerichtet wurden, da dies aus verschiedenen Gründen 3 Mal in 6 Monaten geschehen ist. Ich schlage vor, wenn Sie sich hier lesen, weil Sie sich in dieser Situation befinden, tun Sie dasselbe, denn selbst wenn Sie einen Schalter in Powershell erneut ändern, müssen Sie lediglich neue Benutzer suchen und ersetzen und alle neuen Benutzer hinzufügen, anstatt alle einzurichten nochmal