Bessere DNS-Auswahlmöglichkeiten - Wie Man

Bessere DNS-Auswahlmöglichkeiten

Problem:

Während Sie im Internet surfen, sehen Sie gezielte Werbung und / oder erhalten viele SPAM-E-Mails mit Links.

Warum:

Ihr Computer und / oder Ihr Netzwerk verwenden den Domain Name System (DNS) -Dienst Ihres Internet-Providers. Die Auswahl des DNS-Dienstes ist sowohl aus betrieblichen als auch aus Sicherheitsgründen wichtig.

In der Praxis ermöglicht das DNS-System die Verwendung eines für Menschen lesbaren Namens für eine Website (wie http: //www.domain.tld) ​​anstelle von Zahlen wie 208.113.174.103

Aus Sicherheitsgründen kann das DNS-System so manipuliert werden, dass eine Website maskiert wird, die wie eine Website einer Bank aussieht, Ihren Computer jedoch mit einem Virus infizieren oder Ihre Anmeldeinformationen erfassen soll.

Empfehlung:

Als bewährte Methode der Branche sollte DNS eine der "Zwiebelschichten" in Ihrer allgemeinen Sicherheitsstrategie für Technologien sein. Ich empfehle, die folgende Liste zu überprüfen und den Netzwerkrouter des Büros so einzustellen, dass eine dieser sichereren DNS-Optionen anstelle der Standard-DNS-Server Ihres Internetanbieters verwendet wird. Alle diese DNS-Serviceprovider schützen Sie, indem Sie Klicks auf Websites stoppen, bei denen ein bekanntes Sicherheitsproblem gemeldet wurde. Die meisten Anbieter haben kostenlose Stufen. Einige haben Service-Stufen mit zusätzlichen Funktionen und Berichten bezahlt.
• Alternatives DNS https://alternate-dns.com/
• Comodo Secure DNS https://www.comodo.com/secure-dns/
• Dyn Internet Guide http://dyn.com/labs/dyn-internet-guide/
• FoolDNS http://www.fooldns.com/fooldns-community/deutsch-version/
• Greenteam Internet http://www.greentm.co.uk/
• NoAd https://noad.zone
• Norton ConnectSafe https://dns.norton.com/
• OpenDNS https://www.opendns.com/
• SafeDNS https://www.safedns.com/en/
• Yandex https://dns.yandex.com/