Optimierungsstufen unter Virtual PC - Wie Man

Optimierungsstufen unter Virtual PC

Auf einer laufenden virtuellen Maschine (unter Virtual PC) können Sie die verwendete Optimierungsstufe sehen, indem Sie im Menü "Aktion" die Option "Eigenschaften" auswählen und dann auf die Registerkarte "Erweitert" gehen. Es gibt drei mögliche Optimierungsstufen:

3 Schritte insgesamt

Schritt 1: Keine

Sie sollten dies nur dann sehen, wenn Sie die Befehlszeilenoption '-disableopt' verwenden - und Sie möchten dies immer nur zum Debuggen tun.

Schritt 2: Benutzermodusoptimierung aktiviert

Dies ist der Standardmodus für virtuelle Maschinen. Der Benutzermoduscode (oder Ring 3) wird direkt auf dem Prozessor ausgeführt - der Kernelmoduscode (oder Ring 0) wird jedoch innerhalb eines binären Übersetzers verarbeitet.

Schritt 3: Benutzer- und Kernelmodusoptimierungen

In diesem Modus wird sowohl der Benutzercode als auch der Kernelcode direkt auf dem Prozessor ausgeführt. Dieser Modus ist nur bei bestimmten Betriebssystemen (Windows NT, 2000, XP, 2003, Vista) aktiviert, nachdem Virtual Machine Additions geladen wurde.

Ich hoffe das hilft!
David