Fehlerbehebung bei Mac Mail-Problemen - Wie Man

Fehlerbehebung bei Mac Mail-Problemen

Ich hatte ein Problem, bei dem Mac Mail beim Öffnen abstürzte. Dies war auf El Capitan, trifft aber wahrscheinlich auf alle neuen Versionen von OS X zu

3 Schritte insgesamt

Schritt 1: Schalten Sie das WLAN aus und trennen Sie die Verbindung zum Internet

Wenn E-Mails gestartet werden, wird versucht, E-Mails herunterzuladen oder zu senden. Deaktivieren Sie das WLAN oder trennen Sie die Verbindung zum Internet, bevor Sie Mail starten. In meinem Fall gab es eine ausgehende E-Mail, die zum Absturz von Mail führte. Durch das Ausschalten des Internets konnte ich E-Mails starten und die E-Mails aus meinem Postausgang löschen. Dann konnte ich mich mit dem Internet verbinden und den normalen Betrieb wieder aufnehmen.

Schritt 2: Löschen des E-Mail-Speicherstatus

Mail verfolgt den letzten Speicherstatus in diesem Ordner: ~ / Library / Containers / com.apple.mail / Data / Library / Anwendungsstatus speichern / com.apple.mail.savedState

Löschen Sie diese Datei und öffnen Sie Mail

Schritt 3: Internetkonten vorübergehend deaktivieren

Sie können zu den Systemeinstellungen gehen und Ihre E-Mail-Konten auf Betriebssystemebene deaktivieren. Wenn das Problem auf Kontoebene liegt, können Sie Mail öffnen.