So aktivieren Sie die neue Skype-Benutzeroberfläche in Lync - Wie Man

So aktivieren Sie die neue Skype-Benutzeroberfläche in Lync

Microsoft hat kürzlich ein Update veröffentlicht, das Lync in Skype for Business umbenennt. Viele haben das Update automatisch über Windows Update erhalten, aber nicht alle Benutzer erhalten die neue Benutzeroberfläche (UI). Es gibt eine Lync Server-Einstellung, die den Client anweist, entweder das alte Lync oder die neue Skype for Business-Benutzeroberfläche zu verwenden. Wenn der Server nicht über diese Einstellung verfügt, z. B. ältere Lync-Server, die noch nicht aktualisiert wurden, wird standardmäßig die alte Lync-Benutzeroberfläche angezeigt. Ein frustrierender Teil dieser Aktualisierung / Änderung aus Benutzersicht besteht darin, dass Sie keine echte Wahl haben, welche UI-Version Sie täglich sehen / verwenden möchten. oder gibt es

Glücklicherweise habe ich einen Hack gefunden, der es Ihnen ermöglicht, die neue Skype for Business-Benutzeroberfläche zu verwenden, selbst wenn der Lync-Server Ihres Unternehmens nicht aktualisiert wurde oder die Administratoren nur möchten, dass Sie stattdessen die Lync-Benutzeroberfläche verwenden. Der Hack beinhaltet eine kleine Bearbeitung der Windows Registry für die App.

Schritte zum Aktivieren der Skype-Benutzeroberfläche
Führen Sie die folgenden einfachen Schritte aus, um die neue Skype-Benutzeroberfläche zu aktivieren:

Stellen Sie sicher, dass die Skype for Business-Clientanwendung geschlossen ist
Stellen Sie sicher, dass Ihr Benutzerkonto auf dem lokalen Computer ein "Administrator" ist.
Führen Sie "regedit.exe" aus
Navigieren Sie zum Registrierungsschlüssel
Ändern Sie den Wert in "00 00 00 01".
Führen Sie die Skype for Business-Clientanwendung aus
Wenn Sie zum Neustart aufgefordert werden, klicken Sie auf "Später neu starten".
Hinweis: Ändern Sie die Windows-Registrierung auf eigene Gefahr. Wenn Sie die falsche Einstellung ändern, kann dies unbeabsichtigte Folgen haben. Es ist immer eine gute Idee, die Registrierung zu sichern, bevor Sie sie ändern.

Zu ändernder Registrierungsschlüssel
Um die Skype for Business-Benutzeroberfläche zu erzwingen, müssen Sie den folgenden Registrierungsschlüssel auf einen Wert aktualisieren, der "True" entspricht.

HKEY_CURRENT_USER Software Microsoft Office Lync EnableSkypeUI

Der Wert "False" ist "00 00 00 00". Wenn Sie dies auf "00 00 00 01" aktualisieren, wird es auf "True" gesetzt. Hier ist ein Screenshot des Registrierungseditors:

http://pietschsoft.com/post/2015/04/24/Hack-to-Force-new-Skype-for-Business-UI-over-Lync1