Aufbau einer JD-SD NAS-Lösung - Wie Man

Aufbau einer JD-SD NAS-Lösung

Jeder, der viel Zeit in den Foren verbracht hat, hat von der SAM-SD-Speicherlösung, die auf einem Server basiert, und einer Reihe von Festplatten gehört, um kostengünstige redundante NAS bereitzustellen. In meinem Fall brauchte ich eine preiswerte Lösung, mehr als eine redundante Lösung. Daher entwickelte ich einen Verwandten des hier vorgestellten SAM-SD. Wenn Sie meinen Hardwareempfehlungen folgen, können Sie 14 TB nutzbare NAS für rund 3.000 US-Dollar erwerben.

4 Schritte insgesamt

Schritt 1: Hardwareübersicht

Die Hardware basiert auf einem großen Gehäuse mit ausreichenden Einhängepunkten für 10 interne Festplatten. Alle empfohlenen Teile können durch andere ersetzt werden. Stellen Sie nur sicher, dass RAID-Hardware Linux-kompatibel ist, wenn Sie meiner OpenFiler-Empfehlung für das Betriebssystem folgen möchten.

Schritt 2: Betriebssystemübersicht

Bei einem NAS-Betriebssystem folge ich der SAM-SD und verwende OpenFiler. www.openfiler.com. Dies ist ein kostenloses Linux-basiertes Betriebssystem, das für eine NAS-Lösung mit einer intuitiven Weboberfläche entwickelt wurde.

Schritt 3: Hardwaredetails

(x1) Intel Desktop-Motherboard DG43NB Classic Series - Motherboard - ATX - iG43 - http://www.cdw.com/shop/products/default.aspx?edc=1711852&enkwrd=ALLPROD%3a (1711852)

(x1) Prozessor für Intel Core 2 Duo E7400 / 2,8 GHz - http://www.cdw.com/shop/products/default.aspx?edc=1766113&enkwrd=ALLPROD%3a (1766113)

(x1) Corsair XMS2 Xtreme Performance - Speicher - 4 GB: 2 x 2 GB - DIMM 240-polig - http://www.cdw.com/shop/products/default.aspx?edc=1400877&enkwrd=ALLPROD%3a(1400877 )

(x2) WD AV-GP WD5000AVDS - Festplatte - 500 GB - SATA-300 - http://www.cdw.com/shop/products/default.aspx?edc=1944155&enkwrd=ALLPROD%3a (1944155)

(x8) HITACHI DESKSTAR SATA USB 2 TB 7.2K - http://www.cdw.com/shop/products/default.aspx?edc=1919301&enkwrd=ALLPROD%3a (1919301)

(x2) Promise FastTrak TX4650 - Speichercontroller (RAID) - SATA-300 / SAS - PCI - http://www.cdw.com/shop/products/default.aspx?edc=1397631&enkwrd=ALLPROD%3a (1397631)

(x1) Sony Optiarc DDU1681S - CD-ROM-Laufwerk - Serial ATA - http://www.cdw.com/shop/products/default.aspx?edc=1928048&enkwrd=ALLPROD%3a (1928048)

(x1) StarTech.com 95-mm-Sockel T 775 CPU-Kühlerlüfter mit Kühlkörper - Prozessor-Coo - http://www.cdw.com/shop/products/default.aspx?edc=1372011&enkwrd=ALLPROD%3a (1372011)

(x1) XION Power Real XON-1100P14HE 1100W ATX 12V / V2.21 / SSI 2.92 SLI-fähiges Crossfire-fähiges Netzteil - Einzelhandel - http://www.newegg.com/Product/Product.aspx?Item = N82E16817190025 & Tpk = N82E16817190025

(x1) LIAN LI PC-A71F Schwarzes Aluminium-ATX-Towergehäuse mit vollem Tower - Einzelhandel - http://www.newegg.com/Product/Product.aspx?Item=N82E16811112244&Tpk=N82E16811112244

Schritt 4: OpenFiler-Konfigurationsartikel

Die zwei Artikel, aus denen ich gearbeitet habe, um das Betriebssystem zu konfigurieren, sind:

http://www.edugeek.net/wiki/index.php/OpenFiler_2.3_Integration_with_Active_Directory

und

http://greg.porter.name/wiki/HowTo:Openfiler

Das Durchlaufen ihrer Schritte führt zu einem vollständig konfigurierten Betriebssystem.

Die Hardware kann an Ihren Platzbedarf und Ihr Budget angepasst werden. Hier handelt es sich jedoch um die JD-SD, die als Hommage an die SAM-SD bezeichnet wird.