Einrichten von Switchvox eFax auf einem Desktop-PC (Windows 7) - Wie Man

Einrichten von Switchvox eFax auf einem Desktop-PC (Windows 7)

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie den Digium eFAX-Drucker auf einem Windows 7-Client installieren, um mit dem Switchvox Phone System zu arbeiten.

Um ein Fax von Ihrem Desktop-Computer aus zu senden, müssen Sie zunächst einige Einstellungen vornehmen. Anschließend müssen Sie zwei Schritte ausführen:

Öffnen Sie eine Datei in einer beliebigen Anwendung und drucken Sie sie auf dem Switchvox-Faxdrucker. Dadurch wird eine Kopie der Datei in Ihrem Ordner "Fax Drafts" von Switchvox Mailbox gespeichert.
Wechseln Sie zu Voicemail / Fax> Mailbox von Switchvox Extension Suite, wählen Sie den Ordner Fax Drafts aus und klicken Sie auf das Faxgerätsymbol (oben in der Liste), um diese Datei an ein Faxgerät zu senden.

Um Faxnachrichten für Switchvox zu erstellen, müssen Sie zunächst einen generischen Drucker auf Ihrem Desktop-Computer einrichten, den Sie in jeder Anwendung verwenden können. Sie müssen dies nur einmal tun.

Abhängig von Ihrer Desktop-Umgebung gibt es verschiedene Möglichkeiten, einen Drucker einzurichten, es gibt jedoch einige spezifische Informationen, die Sie zum Einrichten eines Switchvox-Faxdruckers benötigen:

7 Schritte insgesamt

Schritt 1: Richten Sie einen neuen Drucker im Bedienfeld ein.

Schritt 2: Gehen Sie zu Start -> Systemsteuerung -> Drucker und Faxgeräte -> Drucker hinzufügen.

Schritt 3: Klicken Sie auf Weiter -> Wählen Sie die Option 'Ein Netzwerkdrucker oder an einen anderen Computer angeschlossener Drucker' -> 'Anschließen an einen Drucker im Internet oder in einem Heim- oder Büronetzwerk'. Geben Sie dann die folgende URL ein:

Schritt 4: http: //ip.of.pbx: 631 / drucker / faxdrucker Dabei ist ip.of.pbx der IP / Hostname Ihres Switchvox.

Schritt 5: Wählen Sie "Weiter" und wählen Sie auf der nächsten Seite "Das angegebene Benutzerkonto verwenden" /

Schritt 6: Der Benutzername ist die Switchvox-Nebenstellennummer des Benutzers.

Schritt 7: Das Passwort ist das numerische Voicemail-Passwort der Nebenstelle. Klicken Sie anschließend auf "OK".

Wenn Sie einen Authentifizierungsfehler erhalten, muss dieser Hotfix auf das System angewendet werden. Der angefügte Hotfix gilt nur für Windows 7-Clients. Dies muss angewendet werden, da Windows die IPP-Implementierung in SP1 gebrochen hat. Dieser von Microsoft veröffentlichte Hotfix behebt die Implementierung.


e785f84adb76a9b08327b5072dfe5048ba8ac27dc4ee60b1078ac653e6e3b9a0_Windows6.1-KB2616471-x64.zip

Fax senden

Nachdem Sie Ihren Faxdrucker eingerichtet haben, können Sie aus jeder Anwendung ein Fax erstellen.

Wählen Sie in Ihrem Dokument die Option Drucken.
Wählen Sie im Dialogfeld "Drucken" den neuen "Faxdrucker" als zu verwendenden Drucker aus und drucken Sie die Datei.
Gehen Sie in Ihrer Switchvox Web Suite zu Voicemail / Fax> Mailbox.
Wählen Sie Fax: Entwürfe aus der Dropdown-Liste Ordner anzeigen.
Ihr Fax.Drafts-Ordner wird geöffnet und Ihre Entwürfe werden aufgelistet.
Die gerade gedruckte Seite befindet sich in der Liste. Sie können eine Vorschau der ersten Seite anzeigen oder eine PDF des gesamten Faxes herunterladen.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Ihr Fax
Klicken Sie auf das Faxgerätsymbol (oben in der Liste). Sie werden aufgefordert, eine Faxnummer einzugeben.
Geben Sie die Nummer des Faxgeräts ein, an das Sie dieses Fax senden möchten.
Klicken Sie auf Fax senden.
Ihr Fax befindet sich im Postausgangsordner, während es gesendet wird, und wird in den Ordner "Gesendet" verschoben, wenn es erfolgreich gesendet wurde.